Fotografen

Moritz Attenberger

Fotograf

weiterlesen

Mario Entero

Fotograf

weiterlesen

Martin Erd

Fotograf

weiterlesen

Michael Müller

Fotograf

weiterlesen

KORBINIAN SEIFERT

Fotograf

weiterlesen

Maloja Geschichten

Good Morrow Puzzle Collection

Eine limited Edition aus verfügbaren Rest-Stoffmengen früherer Kollektionen.

weiterlesen

Bekleidung kann man recyceln – Berge nicht

Man lebt nur einmal? Das ist uns zu einfach. Denn wer Kinder hat, auf andere schaut und die Natur als Partner schätzt, bekommt einen anderen Blick auf die Dinge. Für diese Kollektion haben wir deshalb nicht nur neue Ideen entwickelt, sondern unsere Nachhaltigkeitsinitiativen weiter intensiviert, um vielleicht irgendwann nicht mehr als ein paar Reifenspuren in einem staubigen Single-Trail zu hinterlassen.

weiterlesen

UNDYED Streetwear – oder warum Vanilleeis nicht farblos ist

Materialien möglichst naturbelassen zu verarbeiten und genau darin ihren Wert und ihre Schönheit zu sehen, ist ganz sicher ein Schritt in die richtige Richtung.

weiterlesen

In der Ruhe des Waldes

Es ist schon ein beeindruckendes Naturschauspiel, wenn im Winter ein weißer Mantel tiefe Bergwälder zu verschlucken scheint und die klirrende Kälte ganze Bäche zufrieren lässt. Der dichte Schnee sorgt für absolute Stille.

weiterlesen

Von Wind und Freiheit

Hoch oben im Engadin, wo der namensgebende Inn (rätoromanisch „En“) seine Reise durch die Alpen beginnt, befindet sich auf fast 2.000 Metern der Ort Pontresina. Aufgrund seiner Silberbergwerke einst von größerer wirtschaftlicher Bedeutung als das nahegelegene St. Moritz, profitiert der Ort heute von seiner strategisch günstigen Lage am Bernina-Pass – und den zuverlässigen Schneeverhältnissen.

weiterlesen

Eni Village – Erinnerung an eine bessere Zukunft

Wahrnehmung, Offenheit und Vertrauen als Voraussetzung von Verbundenheit? Auf diesem Roadtrip haben wir es gespürt und gelebt...

weiterlesen

Glide & Ride – Funktion für Loipe und Trail

Es gibt diese Tage im Frühjahr, an denen es morgens noch ziemlich kalt ist und der Schnee unter den Langlaufskiern knistert. Später am Tag erwärmt sich die Luft und nachmittags auf dem Bike am schönen, trockenen Südhang kann man kaum glauben, dass es morgens in der Loipe noch so kalt war. Es scheint unendlich weit weg, dass man vor ein paar Stunden überhaupt im Schnee war.

weiterlesen

Maloja gewinnt German Design Award 2024

In angespannten Zeiten sind diese Nachrichten besonders motivierend und schön: Seit dieser Woche ist es öffentlich, Maloja hat den renommierten German Design Award 2024 in der Kategorie Excellent Product Design - Sports, Outdoor Activities and Leisure gewonnen. Dabei gebührt der eigentliche Preis den Kindern unserer Mitarbeiter. Sie gaben die Inspiration für die Produkte und und sie haben uns mit ihrer erfrischenden Kreativität überhaupt erst motiviert, am Award teilzunehmen. Die Geschichte dahinter ist so besonders wie der Preis:

weiterlesen